Vielfältig sind wir, und neugierig. Die Gruppe Dekadenz entstand aus dem Wunsch heraus, das Südtiroler Publikum mit hausgemachtem Kabarett herauszufordern. Heute stellen wir zum einen Eigenproduktionen im Bereich Kabarett und zeitgenössisches Theater auf die Bühne. Und zum anderen laden wir KünstlerInnen aus den Bereichen Kleinkunst, Kabarett und Jazz zu uns in den Anreiterkeller. Dieser wirklich wunderbare Kleinkunstkeller ist seit jeher der Spielort der Gruppe Dekadenz und zählt heute zu den vier Südtiroler Städtetheatern. Rund 100 Aufführungen sind im Jahr zu sehen und zu hören, und an die 10.000 Menschen tun dies auch regelmäßig.

Wer schon alles hier war und wer noch kommt, was wir tun und wie dekadent wir wirklich sind – klicken Sie sich durch und glauben Sie alles, was hier steht. Und am besten kommen Sie mal selbst vorbei.