Di 12.10.21
20:30

OEW & Dekadenz

Ans Eingemachte!

In unregelmäßigen Abständen wird der Anreiterkeller zum Forum für Fragen der Zeit. OEW – Organisation für Eine solidarische Welt und Dekadenz laden zum Gesprächsformat „Ans Eingemachte!“ Auf Augenhöhe mit Expert*innen aus unterschiedlichen Feldern verhandelt das Publikum gesellschaftspolitische Fragen. Künstlerische Impulse regten an und führten durch den Abend.

Das Thema der Ausgabe wird kurzfristig fixiert. So bleibt die Ausrichtung brandaktuell. Schwerpunkt und Gäste werden also kurzfristig online veröffentlicht.
Teilen
2-ans-eingemachte
Karten Reservieren
Veranstaltung
Falls Sie verhindert sind, bitten wir Sie unter karten@dekadenz.it abzusagen.
Anfrage wird versendet...
Dekadenz dankt

Die Dekadenz wird als Südtiroler Städtetheater vonseiten der öffentlichen Hand gefördert.
Private Sponsoren ergänzen unser Kulturbudget.

Unterstützt von den Kulturassessoraten des Landes 2020: 240.000€, der Gemeinde Brixen 2020: 12.500€.