Fr 01.02.19
20:30

Erika Ratcliffe & Christoph Fritz

Jung und schonungslos

Stand-Up Comedy

Zwei der spannendsten Newcomer der österreichischen Kabarett-Szene geben uns die Ehre!

Wunderbar lakonisch, scheinbar naiv, und doch voll hinterfotzigem Witz“ (Ö1) – In einem pointierten Feuerwerk der Hoffnungslosigkeit gewährt Christoph Fritz Einblicke in seine Lebensgeschichte und Gedankenwelt. „Ich habe oft sehr arge Gedanken, aber ich spreche sie aus“, bringt die in Berlin lebende Österreicherin mit japanischer Mutter und österreichischem Vater es selbst auf den Punkt. Ratcliffe kennt kein Tabu und findet genau in dieser Hemmungslosigkeit ihre ganz eigene Stimme.

Christoph Fritz und Erika Ratcliffe haben mehr gemeinsam als ihre Vorliebe für tabulosen Humor: Sie sind beide unterdurchschnittlich groß und Rechtshänder. „Das muss reichen, um gemeinsam eine Show auf die Beine zu stellen“, dachten sich die zwei. Freuen Sie sich auf ein Feuerwerk der Hoffnungslosigkeit und loten Sie mit uns Ihre Grenzen aus.

Teilen
5-ratcliffe-fritz
Dekadenz dankt

Die Dekadenz wird als Südtiroler Städtetheater vonseiten der öffentlichen Hand gefördert.
Private Sponsoren ergänzen unser Kulturbudget.

Unterstützt von den Kulturassessoraten des Landes 2020: 240.000€, der Gemeinde Brixen 2020: 12.500€.