Fr 17.03.17
20:30
Sa 18.03.17
20:30

Werner Brix

Zuckerl

Werner Brix gönnt sich und seinen Fans ein Menü aus den Lieblingsgerichten der letzten 20 Jahre: leicht Verdauliches und doch reichlich Verziertes, wie die Commedia aus dem Karton oder Pinke-Panke, der freche Charmeur sowie hintergründig Zubereitetes mit scharfem Abgang á la Weltpolitik.Verspielte Zwischengerichte, wie der Essay über die Kunst der Zungenfertigkeit der Mundharmonika-Virtousen, machen dabei den kulinarischen Abend zu einem außergewöhnlich erfreulichen Erlebnis.

Der österreichische Kabarettist Werner Brixen brachte seit neun Solo-Kabarettprogramme auf die Bühne, ausgezeichnet u.a. mit dem Salzburger Stier. Neben seiner kabarettistischen Laufbahn tritt Brix als Theaterschauspieler auf und wirkt in Spielfilmen und Fernsehproduktionen mit.
Teilen
zuck-foto-c-www-brix-at-3
Dekadenz dankt

Die Dekadenz wird als Südtiroler Städtetheater vonseiten der öffentlichen Hand gefördert.
Private Sponsoren ergänzen unser Kulturbudget.

Unterstützt von den Kulturassessoraten des Landes 2020: 240.000€, der Gemeinde Brixen 2020: 12.500€.