Do 09.05.24
20:00

Antonia Hausmann 4tet (DE)

Teleidoscope

Die Posaunistin und Komponistin Antonia Hausmann präsentiert ihr Debütalbum „Teleidoscope“, das zum Perspektivenwechsel einlädt. Die Musik erzeugt neue Stimmungen und Formen im Raum zwischen Hörer*innen und Musiker*innen, inspiriert von persönlichen Begegnungen der Musikerin von Oberlausitz bis Peking. Dieser Kammerjazz mit Pop-Appeal im Stil der Leipziger Schule verzichtet auf einen Bass, setzt stattdessen auf Posaune und Bassklarinette. Diese werden ergänzt durch Schlagzeug und Klavier, wodurch Hausmann komplexe Einfachheit schafft. Die melodische Intuition und Hingabe an das Instrument zeichnen ihr Spiel aus. „Teleidoscope“ ist eine Klangreise, die individuelle Assoziationen hervorruft und Jazz mit Ehrlichkeit und Experimentierfreude neu definiert.

La trombonista e compositrice Antonia Hausmann presenta il suo album di debutto “Teleidoscope”, un invito a cambiare prospettiva. La musica di questo progetto crea nuovi stati d'animo e nuove forme nello spazio tra il pubblico e i musicisti, prendendo ispirazione dalle varie esperienze della musicista, dalle regioni dell'Alta Lusazia a Pechino.
Questo jazz da camera, con il suo fascino pop, segue lo stile della Scuola di Lipsia e si distingue per l'assenza del basso, affidandosi invece al trombone e al clarinetto basso. A questi strumenti si aggiungono la batteria e il pianoforte, che Hausmann utilizza per creare una semplicità complessa. La sua abilità melodica e la dedizione allo strumento sono evidenti nel suo modo di suonare.
“Teleidoscope” è un viaggio sonoro che evoca associazioni individuali e ridefinisce il jazz con onestà e amore per la sperimentazione.


Antonia Hausmann: trombone, composition
Damian Dalla Torre: bassclarinet, tenor-saxophone
Johannes Bigge: piano
Philipp Scholz: drums
Teilen
03-antoniahausmann
Dekadenz dankt
dekadenz sponsoren 2024

Die Dekadenz wird als Südtiroler Städtetheater vonseiten der öffentlichen Hand gefördert.
Private Sponsoren ergänzen unser Kulturbudget.

Im Detail

Liebe Friends & Fans der Dekadenz,

Wir sind in Sommerpause!
Ende September sind wir wieder für euch da mit einer spannenden Produktion mit viel Musik zu einem Thema, das uns alle angeht: dem Wohnen.
Seit gespannt, bleibt uns treu und besucht derweil das reichhaltige Kulturangebot in Brixen und Umgebung.

Cheers!
Das Team der Dekadenz