Fr 07.06.24
20:00

Brixner Beschwerdechor

Wir kommen um uns zu beschweren

Weil gemeinsames Singen gesund für Körper und Seele ist, glücklich macht und ein Gefühl der Verbundenheit schafft, hat die Dekadenz den Brixner Beschwerdechor gegründet. Seit Oktober 2024 proben und protteln 25 kritische Bürger:innen gemeinsam. Als krönenden Abschluss der Dekadenz-Saison 2023-2024 betritt der Brixner Beschwerdechor erstmals die heimische Kellerbühne!

Mit Hanna Bizjak, Adolf Engl, Albin Flenger, Sibylle Franzinelli, Iris Gömann, Sabina Gschnitzer, Hildegard Haas, Caroline Kaneider, Christoph Kerschbaumer, Waltraud Klapfer, Waltraud Kofler-Engl, Marlies Lüdtke, Konrad Oberhuber, Ulrich Obojes, Verena Parschalk, Lorena Ruaz, Daniela Sequani, Barbara Springeth, Elisabeth Stauder, Carolin Unteregger, Ingvild Unterpertinger, Andreas Vale, Hanspeter Vikoler, Angelia Völser, Julia Vontavon, Markus Wiegele

Chorleitung: Marion Feichter

Begleitung: Daniel Hofstätter

Teilen
beschwerdechor-web
Dekadenz dankt
dekadenz sponsoren 2024

Die Dekadenz wird als Südtiroler Städtetheater vonseiten der öffentlichen Hand gefördert.
Private Sponsoren ergänzen unser Kulturbudget.

Im Detail

Liebe Friends & Fans der Dekadenz,

Wir sind in Sommerpause!
Ende September sind wir wieder für euch da mit einer spannenden Produktion mit viel Musik zu einem Thema, das uns alle angeht: dem Wohnen.
Seit gespannt, bleibt uns treu und besucht derweil das reichhaltige Kulturangebot in Brixen und Umgebung.

Cheers!
Das Team der Dekadenz