Do 30.03.23
20:30

Hank Roberts Trio

Der amerikanische Ausnahme-Cellist Hank Roberts präsentiert ein neues Trio!
Hank Roberts hat die vergangenen 50 Jahre nicht nur als virtuoser Cellist geprägt und die Spieltechnik des Instruments erweitert. Auch als Komponist sorgte er für besondere Alben, die mehr Folk in die Jazzlandschaft gebracht haben. Grenzüberschreitende Experimente haben ihn zu einem beliebten Partner renommierter Musiker gemacht, darunter Bill Frisell, John Zorn, Tim Berne, Marc Ribot und viele andere mehr!
Matt Wilson gehört zu den begehrtesten Jazz-Schlagzeugern. Und das nicht erst seit seinem 2017 weltweit gefeierten Album „Honey and Salt“. Mit seiner Genre-übergreifenden und humorvollen Spielweise passt Matt Wilson ideal zu Hank Roberts. Der kubanische Pianist Aruan Ortiz ergänzt den experimentellen Charakter dieses Trios. In den letzten Jahren hat er mit innovativen Alben in unterschiedlichen Formationen für Aufmerksamkeit gesorgt.
Freuen Sie sich auf drei lebende Jazzlegenden, die erstmals in dieser Konstellation zu hören sind!

Lo straordinario violoncellista americano Hank Roberts ci presenta il suo nuovo trio!
Hank Roberts non solo ha segnato gli ultimi 50 anni come virtuoso del violoncello, ampliando anche le tecniche strumentali, ma pure come compositore, quando ha prodotto album che hanno reso il panorama jazzistico un po’ più folk. Diversi esperimenti musicali lo hanno reso un partner affidabile di musicisti famosi, tra i quali Bill Frisell, John Zorn, Tim Berne, Marc Ribot e molti altri!
Matt Wilson è uno dei batteristi jazz più gettonati. E ciò non solo a partire dal suo album "Honey and Salt", celebrato a livello mondiale nel 2017. Con il suo stile di suonare umoristico e trasversale Matt Wilson è l'abbinamento ideale a Hank Roberts. Il pianista cubano Aruan Ortiz completa la natura sperimentale di questo trio. Negli ultimi anni ha catturato l’attenzione della scena jazz con album innovativi realizzati in diverse formazioni.
Non vediamo l'ora di ascoltare questa nuova costellazione di tre leggende del jazz!


Hank Roberts: cello
Matt Wilson: drums
Aruan Ortiz: piano
Teilen
collage-hank-roberts-trio
Karten Reservieren
Veranstaltung
Falls Sie verhindert sind, bitten wir Sie unter karten@dekadenz.it abzusagen.
Anfrage wird versendet...
Dekadenz dankt
dekadenz sponsoren 2022

Die Dekadenz wird als Südtiroler Städtetheater vonseiten der öffentlichen Hand gefördert.
Private Sponsoren ergänzen unser Kulturbudget.

Unterstützt von den Kulturassessoraten des Landes 2021: 243.600,00€, der Gemeinde Brixen 2021: 45.500,00€, staatliche COVID-Beihilfe URG-COVID 19: 7.000,00€, private Sponsoren: 11.100,00€. Im Detail